Qualitätsmanagement

Die HMQ AG ist seit Juni 2000 nach der ISO-Norm 9001:2008 zertifiziert. Die Produktions- und Dienstleistungsprozesse laufen nach vorgegebenen, kontrollierten Abläufen ab und entsprechen der Norm ISO 9001:2008. Die HMQ AG verpflichtet sich und ihre Mitarbeitenden zur Anwendung und dauernden Verbesserung des Managementsystems.

Qualitätsmanagement

Geschäftspolitik und Verpflichtung zum Qualitätsmanagement

Die HMQ AG verpflichtet sich zum Qualitätsmanagement und ist überzeugt, dass in der kontinuierlichen Qualitätsverbesserung der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zukunft des Unternehmens liegt. Unter Anwendung des QM-Systems soll sichergestellt und nachgewiesen werden, dass


  • die Kundenanforderungen und -erwartungen zuverlässig erkannt und erfüllt werden
  • unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit allen Kenntnissen und Fähigkeiten zum Unternehmenserfolg beitragen
  • die Ertragskraft des Unternehmens gestärkt wird
  • die Verpflichtung zur ständigen Verbesserung unseres QM-Systems befolgt wird
  • die Gesetze und Vorschriften eingehalten werden
  • die Arbeitssicherheit nach EKAS gefördert wird
  • die Anliegen der Gesellschaft respektiert werden, insbesondere Arbeitssicherheit und sichere Arbeitsplätze
  • die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Ausübung politischer Ämter ermuntert und unterstützt werden.

Qualitätsleiter und Kontaktperson für Arbeitssicherheit

Als Mitglied der Geschäftsleitung ist Daniel Gantenbein zuständig für den Bereich «Qualitätsmanagement und Sicherheit» und erfüllt in der HMQ AG die Funktionen des Managementbeauftragten (Q-Beauftragter), des Qualitätsleiters (Q-Leiter) und der Kontaktperson für Arbeitssicherheit (KOPAS).